Tag Archives: hautpflege

Aroma Ölmassage

Bei vielen weiblichen Gästen in den Massagestudios ist die Massage mit Öl sehr angesagt. Frauen sind sehr klug, das wissen wir schon lange. Doch bei der Auswahl der Öle geht es ihnen in der Regel nicht nur um die Massage, sondern auch darum das die Haut gleich ein Pflegeprogramm mit erhält.

Aroma Ölmassage mit Lavendelöl

Sehr angesagt ist bei Frauen die ein Thaimassage Studio besuchen, die Aroma Ölmassage. Sie mögen es, wenn die Massage sowohl kräftig ist und gleichzeitig die Streichungen der Muskel fliesend sind. Sehr oft suchen weibliche Gäste aber auch nach der Duftkomponente aus.

Hier gibt es ein sehr grosses Reportoire an Düften. Wer sich geschlaucht fühlt von der Arbeit, erledigt ist nach Nacht- und Schichtdiensten, wählt gezielt Aroma Öle mit Schlafanstossender Wirkung. Hier ist sicherlich das Lavendelöl, jenes der Wahl.

Lavendel eignet sich hervoragend zur Massage um anschliessend Zuhause in Ruhe den Tag ausklingen zu lassen und dann langsam Bettschwer einzuschlafen.
Ganz ohne Nebenwirkung. Hier wird das Limbische System voll erwischt. Der Muskeltonus wird herabgesetzt, das Gehirn bekommt den unterschwelligen Befehl das alles in Ordnung ist und keine Gefahr droht. Flucht ist nicht nötig, also ruhe!

Antriebsteigernd und los – Zitronenöl

Wer eine Massage nutzt um sich vor dem abend nochmal so richtig durchkneten zu lassen und abends mit Freunden auf den Swutsch gehen möchte, ist mit einem Aroma Öl wie das Zitronenengrassöl richtig bedient. Denn hier kann der Stoffwechsel so richtig in Gang gebracht werden. Es pflegt die Haut, die Düfte signalisieren dem Gehirn, es kann losgehen, ich bin wach!

Viele hundert verschiedene Duftkombinationen

Wer sich gerne mit Düften beschäftigt wird nicht verdutzt sein, das es zigfache Kombinationsmöglichkeiten von Aromaölen gibt. Selbst in der wissenschaftlichen Medizin werden Aroma Duftöle eingesetzt. Allerdings keine Synthetischen Duftöle. Nur naturreine Öle. Die kosten allerdings auch so einiges.

Ein Aroma Öltherapeut kann schon mal einen Koffer von mehreren Tausend Euro dabei haben. Dafür erhalten die Patienten dann aber auch auf sie abgestimmte Duftvarianten die ihnen gefallen und in der Genesung helfen.
Auch in der traditionellen chinesischen Medizin wird sehr viel mit Ölen gearbeitet. Bekanntermassen ist die TCM sehr alt und hat grosse Erfahrungswerte im Umgang mit der Alternativmedizin.

Lassen Sie sich ruhig von Ihrem Masseur, Thaimasseurin beraten. Erzählen Sie in welcher Gesamtsituation gerade sind, ob Sie schlafstörungen haben. Der Masseur kann dann individuell für Sie ein Öl erstellen und auch die Akupressurpunkte bei einer Fußreflexzonenmassage so massieren das Sie davon profitieren.